Kinderzahnheilkunde: Prophylaxe 

Im Zentrum unseres Konzeptes für Kinder steht die Prävention. Schäden an den Zähnen Ihres Kindes zu vermeiden, ist unser größtes Anliegen. 

Schon in der Schwangerschaft ist eine regelmäßige Zahnprophylaxe sehr wichtig. Denn wenn Sie ein Kind erwarten, sind Zähne und Zahnfleisch durch die hormonelle Veränderung anfälliger für Karies und Parodontitis. 

Gerne geben wir Tipps zur häusliche Zahnpflege und sprechen mit Ihrem Kind und Ihnen über eine zahnfreundliche Ernährung. Um die Zähne Ihres Kindes besonders widerstandsfähig gegen Kariesangriffe zu machen, verwenden wir Fluoride. Diese werden in den Zahnschmelz eingelagert und stärken die Zähne. In unserer Praxis kommen lokal aufgetragene Fluorid-Pasten zum Einsatz. 

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen 

Wir empfehlen zwei Mal jährlich die Untersuchung der Zähne Ihres Kindes. Gerade wenn der Zahnwechsel beginnt und die bleibenden Zähne durchbrechen, ist eine zahnärztliche Begleitung wichtig. Neben einer kindgerechten, einfühlsamen Untersuchung steht uns modernste Diagnostik zur Verfügung. Mit einem Röntgengerät in jedem Zimmer und speziellen Kinderzahnfilmen können wir, falls notwendig, bei minimalster Strahlung versteckte Karies sichtbar machen und so die Quelle von Zahnschmerzen sicher lokalisieren.

Selbstverständlich bieten wir in Kooperation mit unseren kieferorthopädisch spezialisierten Kollegen auch alle nötigen chirurgischen Eingriffe wie Zahnentfernungen, Lippen- und Zungenbandentfernungen an.

So finden Sie uns :


Mit dem Auto:      Vor unserer Praxis sind zahlreiche praxiseigene Parkplätze vorhanden

 

HVV:                       U1, Haltestelle Ohlstedt, 7 min zu Fuß zur Praxis


Praxis

                                                                   

Dr. Moritz Merwart MSc. & Kollegen

Zahnmedizin & Implantologie

Sthamerstraße 54

22397 Hamburg

Kontakt

 

 

040 - 60 55 00 64

 

praxis@dr-merwart.de

Sprechzeiten

 

 

Mo. - Do.    8.00 - 19.00  Uhr

 

Fr.              8.00 - 14.00  Uhr